Reitsport-Wettbewerbe: Saison 2014

Aus der Reithalle hört man Stimmen, Anweisungen, das Schnauben eines Pferdes.
Wie jeden Mittwoch trainiert Kathrin Gretener (16) mit ihrem Pferd Squadra. Trainerin und Coach Aurelie Faurot beaobachtet sie dabei mit geübtem Blick. Ihr entgeht nichts. Haltung, Bewegungen, alles muss exakt und immer wieder geübt werden. Es ist eine Freude, diesem eingespielten Team bei der Arbeit zu zu sehen.

Über ihren Erfolg an der EQUITA 2014 in Lyon lesen Sie den nachfolgenden Bericht
von Kathrin Gretener.

Wir sind ein eingespieltes Team, Squadra, meine 13-jährige QUARTER HORSE-Stute und ich – beim Training wie auch beim Concours.

Diese Vertrautheit zwischen uns beiden bewog mich, unterstützt von meiner Mutter Christine Gretener und meiner Reitlehrerin Aurelie Faurot, uns für den wichtigen Concours anlässlich des 20ten Salon du Cheval, der EQUITA Lyon anzumelden.
Während 5 Tagen war Lyon im Bann des Pferdes und auch für mich und Sqadra war
es ein ganz besonderes Ereignis. Mächtig stolz bin ich auf meine Plätze den Squadra und ich in den Disziplinen Showmanship, Horsemanship und Trail erkämpft haben.

Es war ein lehrreicher Wettbewerb, für mich und und auch für mein Pferd, und bestärkt mich zur Aussage: «Wir sind bereit für die Concours Saison 2015!»

 

 

            BioGretener
            997 Chemin de
            L'Abergement
            71330 Frangy en Bresse
            Tel. +33 385 60 40 60

            Fax +33 385 60 40 61

            port. +33 6 32 64 16 49

            info@gretener.fr